Fairytale

Der Pinsel des Malers schwebt auf dem dunkel-braunem Perlmutt und lässt den Betrachter eintauchen in eine ungewöhnliche, märchenhafte Darstellung des Zifferblatt des Modells „Fairytale“. Es erzählt die wunderbare Geschichte des Feuervogels. Der Feuervogel ist ein Vogel in der slawischen Mythologie. Der magisch glühende Vogel lebt in einem fernen Land und bringt seinem Fänger gleichermaßen Segen wie Unheil und wird zum Gegenstand schwieriger Aufgaben.

Limiterte Auflage von nur 5 Stück.

Lieferzeit: 2 Wochen

Preis anfragen

Artikelnummer: AS.LA55-FTL Categories: , , , Schlagwörter: ,




  Kostenlose Beratung
  14-Tage-Rückgaberecht
  100% sicheres Einkaufen
  24-Monate Garantie

Beschreibung

FAIRYTALE: EIN MÄRCHEN, DAS DIE SEELE BERÜHRT

Der Pinsel des Malers schwebt auf dem dunkel-braunem Perlmutt und lässt den Betrachter eintauchen in eine ungewöhnliche, märchenhafte Darstellung des Zifferblatt des Modells „Fairytale“. Es erzählt die wunderbare Geschichte des Feuervogels. Der Feuervogel ist ein Vogel in der slawischen Mythologie. Der magisch glühende Vogel lebt in einem fernen Land und bringt seinem Fänger gleichermaßen Segen wie Unheil und wird zum Gegenstand schwieriger Aufgaben. Das reiche Gefieder des Feuervogels hat viele Schattierungen und strahlt in Rot, Orange und Gelb, etwa wie die Glut eines Lagerfeuers. Das wunderschön schimmernde dunkel-braune Zifferblatt unterstützt die strahlende Darstellung der Miniaturmalerei, welche außergewöhnliche Präzision und geschickte Handführung erfordert.
Um solch ein Miniaturgemälde zu fertigen, arbeitet der Maler mit einem Vergrößerungsglas und benötigt im Durchschnitt 40 Stunden. Zuerst wird die Farbpalette zusammengestellt und die entsprechenden Farbmischungen vorbereitet. Für diese Kunst werden nur die
hochwertigsten Pinsel mit Borsten aus Marderhaar benutzt. Es werden zehn bis zwanzig dieser Pinsel benötigt, um ein solches Bild zu fertigen. Die Grundfarbe für jedes Element wird gleichmäßig aufgetragen, damit das Perlmutt nicht durchscheint. Als erstes wird der
Grundton aufgetragen. Die anderen Farben werden nach und nach eingeblendet, um die gewünschten Abstufungen und Nuancen zu erzielen.
Im nächsten Schritt werden viele extrem feine zusätzliche Schichten aufgetragen, jedoch ist das Gemälde nach Fertigstellung kaum fünf Hundertstel Millimeter dick. Um sicherzustellen, dass jede Farbschicht ausgetrocknet ist, muss das kleine Kunstwerk mehrmals in einem Ofen bei 100°C ausgetrocknet werden. Der Vorgang des wiederholenden Trocknens minimiert die Staubbelastung der nassen Farbe, welche die Arbeit beschädigen könnte. Dies dauert je nach Dicke der Farbschicht zwischen 30 und 60 Minuten. Das fertige Gemälde wird chließlich fünf Stunden lang eingebrannt, um es für die Endbearbeitung vorzubereiten. Anschließend wird ein transparenter Lack feinfühlig auf die gesamte Zifferblattoberfläche aufgetragen, welcher dann nochmals 24 Stunden im Ofen getrocknet werden muss.
Beim Gehäuse entschied sich Alexander Shorokhov für die runde Gehäuseform in 18 Karat Rosegold. Der Gehäuseboden ist mit einem Saphirglas versehen, durch den das Automatikwerk mit handgraviertem und veredeltem Rotor sichtbar wird. Die Verzierungen sind dem zauberhaftem Motiv gut angepasst. Die goldenen Zeiger und die goldenen Stundenmarkierungen komplettieren das zarte Meisterwerk. Die kleine Limitierung von nur 5 Stück unterstreicht die Einzigartigkeit des Modells.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Sofort verfügbare Modelle werden in die folgenden Länder/Gebiete innerhalb der angegebenen Zeiten geliefert:

Land/GebietLieferzeitVersandkost.

DE:

3-7 Werktage (Mo-Fr)

FREI

Europa (EU):

5-7 Werktage (Mo-Fr)18.- EUR + 19% MWSt.* 

Europa (nicht EU):

5-10 Werktage (Mo-Fr) (Achtung! Es kann zu Verzögerungen durch die Importverzollung kommen)65,- EUR **

Afrika:

5-10 Werktage (Mo-Fr) (Achtung! Es kann zu Verzögerungen durch die Importverzollung kommen)125,- EUR **

Australien, NZ:

5-10 Werktage (Mo-Fr)155,- EUR **

Asien:

5-10 Werktage (Mo-Fr) (Achtung! Es kann zu Verzögerungen durch die Importverzollung kommen)99,- EUR **

Zentralasien:

5-10 Werktage (Mo-Fr) (Achtung! Es kann zu Verzögerungen durch die Importverzollung kommen)145,- EUR

Nord Amerika:

5-10 Werktage (Mo-Fr) (Achtung! Es kann zu Verzögerungen durch die Importverzollung kommen)69,- EUR ** (Versandkostenfrei ab 2000€)

Süd Amerika:

5-10 Werktage (Mo-Fr) (Achtung! Es kann zu Verzögerungen durch die Importverzollung kommen)119,- EUR **

Mittlerer Osten :

5-10 Werktage (Mo-Fr) (Achtung! Es kann zu Verzögerungen durch die Importverzollung kommen)95,- EUR **

*Beim Versand in die EU-Staaten müssen wir die deutsche Mehrwertsteuer auf die Ware und alle Leistungen berechnen. Diese entfällt aber, wenn Sie eine gültige Umsatzsteuer-Identifikations-nummer besitzen und uns diese mitteilen.

**Bei Angabe einer Lieferadresse außerhalb der EU entfällt die deutsche Mehrwertsteuer. Nach der Ausfuhr ist auf den Warenwert (ohne deutsche Mehrwertsteuer) die Mehrwertsteuer des jeweiligen Empfängerlandes an die zuständigen Behörden zu entrichten. Detaillierte Informationen zu den Einfuhrbestimmungen des jeweiligen Landes erhalten Sie bei Ihrer lokalen Zollbehörde.

Rückgabe und Umtausch

Bestellte Produkte können innerhalb von 14 Tage nach Erhalt ohne Angaben von Gründen an uns zurückgesendet werden. Besuche hierzu bitte folgende Seite: Widerrufsbelehrung

Das könnte dir auch gefallen …

  • 4.590,00  (3.857,14  exkl. MwSt.)

    Die Avantgarde Linie wird mit dem neuen Modell „Crossing“ erweitert. Alexander Shorokhov zeigt hier nicht nur neue Züge im Uhrendesign auf, sondern ergänzt seine Kreation außerdem mit einem neuen Uhrwerk – Jumping Hour von Dubois Depraz.

    Limitiert auf 25 Einzelstücke.

    In den Warenkorb
  • 4.590,00  (3.857,14  exkl. MwSt.)

    Die Avantgarde Linie wird mit dem neuen Modell „Crossing“ erweitert. Alexander Shorokhov zeigt hier nicht nur neue Züge im Uhrendesign auf, sondern ergänzt seine Kreation außerdem mit einem neuen Uhrwerk – Jumping Hour von Dubois Depraz.

    Limitierte Auflage von nur 25 Stück.

    In den Warenkorb
Alexander Shorokhoff, Außergewöhnliche Luxusuhren kaufen, Höchste Qualität, Handgefertigt in Deutschland

Fairytale